Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Das Bild zeigt Eiszapfen an einem blauen Wasserrad.

Mühlenregion Rheinland

Rheinisches Mühlendokumentationszentrum e.V. (RMDZ)

in der Gymnicher Mühle

Das Rheinische Mühlen-Dokumentationszentrum e.V. (RMDZ) dokumentiert den heutigen Bestand und die Geschichte der Wind- und Wassermühlen – zur Erhaltung der Mühlen als Kulturgut.

Der LVR und die "Mühlenregion Rheinland" arbeiten seit 2018 im Rahmen einer Kooperation eng mit dem RMDZ zusammen. Diese beinhaltet unter anderem die Erfassung, Dokumentation und Präsentation von interdisziplinären Informationen über historischen Mühlenstandorte im Rheinland sowie Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Kontakt

Post: Tonstraße 26, 47058 Duisburg
Mail: info@rmdz.de

Hier gelangen Sie zur Internetseite
Rheinisches Mühlendokumentationszentrum e.V. (RMDZ)

Das RMDZ bittet aufgrund des Corona-Virus um Beachtung der Information zu Veranstaltungen:

https://www.rmdz.de/aktuelles/nachrichten/detailansicht/news/veranstaltungen-wegen-derzeitiger-infektionslage-eingeschraenkt-284/


Ankündigung | Lesungen in rheinischen Mühlen

5. und 6. Juni 2020 | 18.30 Uhr | Lesungen „Adieu - Ein langes Gespräch“

Die Autorin Dr. Béatrice Hecht-El Minshawi wird auf Ihre diesjährigen Lesetour zu Ihrem Buch: „Adieu - Ein langes Gespräch“ Station in der Lambertzmühle und der Brauweiler Mühle machen.
Frau Hecht-El Minshawi ist Reisende, die international unterwegs ist und den Menschen gerne zuhört. In den 184seitigen Buch beschreibt Sie die plötzliche Erkrankung ihres Mannes und zeigt das Abschiednehmen auf. Das Buch ist ein Dialog um das Sterben und Abschiednehmen - ein Ratgeber für alle Betroffenen.

Lesung in der Lambertsmühle in Buscheid

Termin: 5. Juni 2020,18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Lambertsmühle 1, 51399 Burscheid

Anmeldung: museum-lambertsmuehle@t-online.de oder Armin Busch, Tel. 02174/8147, Teilnehmerzahl: bis 100 Personen

Lesung in der Brauweiler Mühle in Pulheim-Brauweiler

Termin: 6. Juni 2020, 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Mühlenstraße 48, 50259 Pulheim
Teilnehmerzahl: bis 50 Personen

Kosten: 5 Euro

Anmeldung: post@christine-hucke.de

weitere Infos: Veranstaltungsseite RMDZ

nach oben


Besuchen Sie auch die anderen Projektseiten des LVR-Fachbereichs Regionale Kulturarbeit