Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Luftbild der Grottenhertener Windmühle

Mühlenregion Rheinland

Veranstaltungen

Aktuelle Termine und Angebote

20.10.2017 bis 28.10.2018: Ausstellung "Energiewenden - Wendezeiten" in Oberhausen

Der Anlass zu dieser Ausstellung bietet die Schließung der letzten Steinkohlenzeche Deutschlands im Jahr 2018. Dieses Ereignis hat Symbolcharakter in Zeiten der „Energiewende“. Das LVR-Industriemuseum zeigt in der Zinkfabrik Altenberg die Sonderausstellung „Energiewenden – Wendezeiten“. Sie blickt zurück auf die deutsche Steinkohle und betrachtet umfassend Möglichkeiten, Chancen und Risiken des Wandels von Energiesystemen.

Weitere Informationen über die Veranstaltung erhalten Sie hier.

25.11.2018: Fachtagung Wasserkraft 2018 – neue Herausforderungen für Betriebs- und Erlösmodelle

Die Wasserkraftnutzung in Nordrhein-Westfalen ergänzt als stetig verfügbarer Bestandteil im Energiemix optimal den Verbund der Erneuerbaren. Erschließbare Potenziale finden sich in NRW durch Modernisierung, Ausbau oder Neubau von Wasserkraftanlagen. Diese gilt es unter Berücksichtigung der Ziele der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie nachhaltig auszuschöpfen. Die Fachtagung informiert und reflektiert in Fachbeiträgen aktuelle Entwicklungen zum Thema Wasserkraft, Fischschutz, Förderung u.v.m.. Neben Erkenntnissen aus der Forschung werden auch praxisbezogene Erfahrungsberichte zu ausgewählten Projekten in NRW vorgestellt und diskutiert.

Zeit: 15.11.2018, 9:30 - 17:30 Uhr

Ort: VBZL Haus Düsse, Haus Düsse 2, 59505 Bad Sassendorf

Gebühr: 25,00 €, darin enthalten sind Getränke und ein Mittagessen

Veranstalter: EnergieAgentur.NRW

Agenda Fachtagung Wasserkraft in NRW 2018 (PDF, 98 KB)

Anfahrtskizze Haus Düsse, Veranstaltungsort Fachtagung Wasserkraft NRW (PDF, 27 KB)

Werkstattgespräch Wassermühlen 2018 "Historische Mühlen - Ausblick in die Zukunft"

Am 15. September 2018 haben die "Mühlenregion Rheinland" des Landschaftsverbandes Rheinland, der Verein Rheinisches Mühlen-Dokumentationszentrum und das Netzwerk Wasserkraft der EnergieAgentur.NRW zu einer gemeinsamen Veranstaltung zur Wasserkraftnutzung an historischen Mühlenanlagen eingeladen.

In der Veranstaltung, die von rheinischen Mühlenbetreibern, Experten, Entscheidungsträgern, Planern und einer interessierten Öffentlichkeit gut besucht wurde, wurde die Geschichte der Wasserkraft, die Fördermöglichkeiten zur Energiegewinnung sowie die technischischen Entwicklungen für neue Turbinen in Form von Vorträgen referiert und anschließend rege diskutiert.


Wir freuen uns, Sie bereits jetzt zu bevorstehenden Veranstaltungen im Jahr 2019 begrüßen zu dürfen.

nach oben


Besuchen Sie auch die anderen Projektseiten des LVR-Fachbereichs Umwelt: