Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Luftbild der Grottenhertener Windmühle

Mühlenregion Rheinland

Veranstaltungen

Aktuelle Termine und Angebote

25.09.2022: „Tag der offenen Baustelle“ Dümmlinghauser Mühle

Am 25.09. findet 11:00-15:00 ein "Tag der offenen Baustelle" an der Dümmlinghauser Mühle in Gummersbach statt. Hier kann der Baufortschritt bestaunt werden und erfahren werden, wie eine historische Anlage wieder instand gesetzt wird.
https://duemmlinghauser-muehle.de/index.html

19.09.2022: Industriekultur- Konvent Bergisches Land

Das Netzwerk Industriekultur Bergisches Land möchte dazu beitragen, das Bewusstsein für die überaus reizvolle industrielle Kulturlandschaft des Bergischen Landes zu fördern. Auf diese Weise sollen auch die touristischen Potenziale der Region besser zur Geltung kommen.

Der erste Industriekultur-Konvent möchte die Potenziale, Herausforderungen und Defizite der touristischen Erschließung der Industriekultur im Bergischen Land diskutieren und konkrete, praxisnahe Handlungsfelder erarbeiten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

06.06.2022: Deutscher Mühlentag 2022

Weitere Informationen sowie ein Programm der im Projektgebiet beteiligen Mühlen finden Sie hier.

14./ 15.05.2022: Niederländischer Mühlentag 2022

Am Wochenende des 14./ 15. Mai gibt es viele interessante Veranstaltungen rund um die Niederländischen Mühlen. Unteranderem wird ein Quiz und ein Fotowettbewerb veranstaltet. Schaut doch mal auf der Seite der Niederländischen Mühlengeselschaft vorbei. Hier geht es zur Seite der Niederländischen Mühlengeselschaft.

21.01.2021: Online Kolloquium Mühlen im Rheinland - Dokumentation und Digitalisierung

In Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Duisburg und der VHS Duisburg findet am 21.01.2022 die erste Veranstaltung des Formats: "Mühlen im Rheinland" zum Thema: "Dokumentation und Digitalisierung" statt.
Dokumentation und Digitalisierung wird im Rheinischen Mühlen-Dokumentationszentrum e.V. (RMDZ) verstanden als gesamter Vorgang der Auswahl, der Sammlung, der Ordnung, der Speicherung und der Verfügbarmachung von Informationen für Zielgruppen, die sich für mühlenrelevanten Informationen interessieren.

Weitere Informationen sowie das Programm können sie auf der Website rmdz.de erhalten.

10.11.2021: Wasser, Eisen und Textil - 240 Jahre Industriekultur im Berg. Land

Busexkursion

Der enorme Wasserreichtum des Bergischen Landes ließ es zu einer der ersten und bedeutendsten Industrieregionen Deutschlands werden. Schon im Mittelalter schlugen mit Wasserkraft betriebene Hämmer die aus der Erde gewonnenen Erze, mahlten Mühlen Korn und später Schwarzpulver, das als wichtiger Exportartikel im Dreißigjährigen Krieg Verwendung fand. Andere Wassermühlen rissen und zerfaserten seit eben dieser Zeit Lumpen oder Holz für die Herstellung von Papier, dem bis vor wenigen Jahrzehnten wichtigsten Datenträger überhaupt.

Veranstalter: Thomas-Morus-Akademie, Bensberg

Zum Programm

19.09.2021: Tag der offenen Mühlen-Tür: Entdecken Sie die Stammenmühle Hinsbeck!

Mit viel Liebe und Aufwand wurde die Windmühle vor über 30 Jahren restauriert und seither fortlaufend gepflegt und erhalten. Die neuen Flügel werden heute (bei Wind) das erste Mal in Gang gesetzt. Außerdem: Führung durch die Geigenbauwerkstatt, Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, evtl. Kemptner Big Band. Mit dabei: Jörn Köllig ist „Der Charmeur“ – interaktives Bauchladentheater zur Mühlenhistorie.

Die Veranstaltung findet von 11 bis 17 Uhr statt und wird von Herrn Bernhard Zanders geleitet.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stadt Land Fluss" stattfinden. Nähere Informationen entnehmen Sie der Website.

19.09.2021: Von Mühlen und Menschen – Eine musikalische Wunschvorstellung

Britta Weyers spricht und singt in der Stammenmühle über Wunschverzettelungen und wüste Verwünschungen, sie erzählt von Mühlengeistern und überforderten Müllersleuten, über Zeiten wo das Wünschen noch geholfen hat und magisch-tragische Momente, wenn aus Wünschen Wahrheit wird. Das harte Leben eines Müllers ist kein Wunschkonzert – oder doch?

Die Veranstaltung findet um 18 Uhr statt und wird von Herrn Bernhard Zanders geleitet. Anmeldung unter muehlen@lvr.de ist erforderlich.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stadt Land Fluss" stattfinden. Nähere Informationen entnehmen Sie der Website.

11.09.2021: Rad-Tour zu den historischen Wassermühlen in und um Wegberg

Die Mühlen mit ihren Wasserbauten haben die Kulturlandschaft an Schwalm und Nette über Jahrhunderte geprägt. Der Rundkurs von etwa 20 km wird uns von Wegberg nach Tüschenbroich über Watern und Rickelrath wieder zum Ausgangspunkt zurückführen. An der Schrofmühle werden wir eine historische Korn- und Ölmühle in Funktion erleben können. Eine Möglichkeit zur Verpflegung auf Selbstkostenbasis unter Maßgabe der coronabedingten Einschränkungen eingeplant.

Anmeldung ist erforderlich unter info@rmdz.de.
Die Veranstaltung wird von 10-17 Uhr stattfinden und von Herrn Dr. Ralf Kreiner geleitet.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stadt Land Fluss" stattfinden. Nähere Informationen entnehmen Sie der Website.

Besuchen Sie auch die anderen Projektseiten des LVR-Fachbereichs Regionale Kulturarbeit